SS 2018 WS 2017
SS 2017
SS 2016 WS 2016
Department of Chemistry
open physics
KVL / Klausuren / MAP 1st HS: 17.04  2nd HS: 05.06  sem.br.: 24.07  begin WS: 14.10

2020170130 Electrochemistry  VVZ 

VL
Tue 13-15
weekly NEW 14 0'06 (149) Wolfgang Christen

Digital- & Präsenz-basierter Kurs

Aims
Die Studierenden erhalten Vorstellungen zur mikroskopischen Beschreibung von Ionenleitfähigkeiten. Erläuterungen zur statistischen Berechnung der Ladungswolke von Gegenionen und werden befähigt zur thermodynamischen Beschreibung von Elektrodenpotenzialen und Zellspannungen. Kinetische Beschreibung von Strom-Spannungskurven
Requirements
Modul 8 / PC1
Structure / topics / contents
Ionenleitfähigkeit, Kohlrausch-Gesetze bei unendlicher Verdünnung, Debye-Hückel-Theorie, Berechnung von Aktivitätskoeffizienten
Nernstsche Gleichung, Einteilung von Elektroden (Gas-, Redoxelektroden, Elektroden 1. und 2. Art, Bezugselektroden), Halbzellenpotenziale und Zellspannungen, Galvanische und Elektrolysezellen
Überspannung, Butler-Volmer und Tafelgleichung
Assigned modules
9/AU1/PC2
Amount, credit points; Exam / major course assessment
2 SWS, 2 SP/ECTS (Arbeitsanteil im Modul für diese Lehrveranstaltung, nicht verbindlich)
Contact
Prof. Dr. Wolfgang Christen, BT2 2'302
executed on vlvz2 © IRZ Physik, Version 2019.1.1 vom 24.09.2019 Fullscreen