KVL / Klausuren / MAP 1.HS: 15.10  2.HS: 10.12  Zw.Sem.: 18.02  Beginn SS: 08.04

40497 Complex Network Dynamik  VVZ 

VL
Do 15-17
wöch. NEW 14 1'14 (21) Jürgen Kurths, Frank Hellmann, Paul Schultz 
UE
Do 17-19
14tgl. NEW 15 1'427 (24) Frank Hellmann, Paul Schultz
Lern- und Qualifikationsziele
Den Studierenden soll ein grundlegendes Verständnis komplexer Netzwerke zur Analyse dynamischer Systeme vermittelt werden. Dazu werden sowohl etablierte Methoden als auch neueste Forschungsergebnisse vorgestellt.
Voraussetzungen
Kenntnisse der Vorlesungen "Statistische Physik" und "Dyn. Systeme: Nichtlineare Dynamik" werden allgemein vorausgesetzt, wesentliche Grundlagen werden aber auch kurz wiederholt.
Gliederung / Themen / Inhalte

Recap: Dynamische Systeme und Bifurkationen
Grundlagen und Struktur komplexer Netzwerke (Symmetrien, Netzwerkmaße, Small-World)
Funktionale Netzwerke: Das Klima als Netzwerke
Dynamik von Netzwerken: Perkolation
Dynamik auf Netzwerken: Opinion Formation, Synchronisation
Stochastik auf Netzwerken: Erneuerbare Energien und nachhaltige Stromnetze
Kontrolle von Netzwerkdynamik
Zugeordnete Module
P24.3.h
Umfang, Studienpunkte; Modulabschlussprüfung / Leistungsnachweis
3 SWS, 6 SP/ECTS (Arbeitsanteil im Modul für diese Lehrveranstaltung, nicht verbindlich)
regelmäßige Teilnahme an der Vorlesung und den Übungen, 50% der Übungspunkte; Für einen benoteten Schein zusätzlich eine mündliche Prüfung am Ende
Ansprechpartner
hellmann@pik-potsdam.de pschultz@pik-potsdam.de
Siehe auch:
http://www.pik-potsdam.de/members/hellmann/coen/teaching/
executed on vlvz2 © IRZ Physik, Version 2012.5.0 vom 18.10.2012 Fullscreen