KVL / Klausuren / MAP 1.HS: 15.10  2.HS: 10.12  Zw.Sem.: 18.02  Beginn SS: 08.04

40634 Seminar zur Neurophysik (B. Lindner)  VVZ 

FS
Mo 15-17
wöch. nV (0) Benjamin Lindner
Lern- und Qualifikationsziele
Studierende sollen mit der Neurophysik vertraut gemacht werden, in dem ihnen interessante Probleme aus diesem Forschungsgebiet als auch theoretische Lösungsansätze aufgezeigt werden.
Voraussetzungen
Interesse an Themen aus der Neurobiologie, die mit Methoden der Statistischen Physik behandelt werden.
Gliederung / Themen / Inhalte
Aktuelle Probleme der Neurophysik, z.B. spontane Aktivitaet von Nervenzellen, extrazelluläre Stimulation von Neuronen, Antwort auf zeitabhängige Stimuli und Signalkodierung, Dynamik neuronaler Netzwerke, Rolle synaptischer Kurzzeitplastizitaet, Modellierung von farbigen Rauschen in neuronalen Systemen.
Zugeordnete Module
P27 P28
Umfang, Studienpunkte; Modulabschlussprüfung / Leistungsnachweis
2 SWS, 2 SP/ECTS (Arbeitsanteil im Modul für diese Lehrveranstaltung, nicht verbindlich)
Sonstiges
Die Veranstaltung findet im Seminarraum, Philippstr.13, Haus 6 statt.

Ansprechpartner
Benjamin Lindner NEW 15, 3.412 [oder auf dem Campus Nord: Philippstr.13, Haus 2, Raum 1.17]
Siehe auch:
http://people.physik.hu-berlin.de/neurophys/seminar_neurophysik.html
executed on vlvz2 © IRZ Physik, Version 2012.5.0 vom 18.10.2012 Fullscreen