KVL / Klausuren / MAP 1.HS: 14.10  2.HS: 09.12  Zw.Sem.: 17.02  Beginn SS: 12.04

4020195011 Experimentelle Astroteilchenphysik (D. Berge)  VVZ 

FS wöch. David Berge

Digital- & Präsenz-basierter Kurs

Lern- und Qualifikationsziele
Die Veranstaltung dient zur Diskussion der in der aktuellen Forschung der Arbeitsgruppen der Teilchen- und Astroteilchenphysik erzielten Resultate.
Voraussetzungen
VL Astroteilchenphysik, Kosmologie, Astronomie (Bachelor),
Gliederung / Themen / Inhalte
Themen aus der aktuellen Forschung
Zugeordnete Module
P27 P28
Umfang, Studienpunkte; Modulabschlussprüfung / Leistungsnachweis
2 SWS, 4 SP/ECTS (Arbeitsanteil im Modul für diese Lehrveranstaltung, nicht verbindlich)
Seminarvortrag
Sonstiges
Ort und Zeit der Veranstaltung nach Vereinbarung innerhalb der Forschungsgruppe.
Ansprechpartner
David Berge, berge@physik.hu-berlin.de
executed on vlvz2 © IRZ Physik, Version 2019.1.1 vom 24.09.2019 Fullscreen