KVL / Klausuren / MAP 1.HS: 14.10  2.HS: 09.12  Zw.Sem.: 17.02  Beginn SS: 12.04

4020195058 Einführung in die Elementarteilchenphysik  VVZ 

VL
Mo 9-11
wöch. NEW 14 1'12 (30) Peter Uwer
Mi 9-11
wöch. NEW 14 1'12 (30)
UE
Mi 13-15
wöch. NEW 14 1'14 (21) Peter Uwer

Digital- & Präsenz-basierter Kurs

Lern- und Qualifikationsziele
Verständnis der Grundlagen des Standardmodells
Voraussetzungen
Interesse an der Theoretischen Physik, insbesondere Quantenmechanik und spezieller Relativitätstheorie
Gliederung / Themen / Inhalte
Wiederholung Spezielle Relativitätstheorie, klassische Feldtheorie und Quantenmechanik,
Feynmandiagramme,
Symmetrien und Erhaltungssätze
Eichtheorien,
Quantenelektrodynamik,
Quantenchromoynamik
Spontane Symmetriebrechung und Higgsmechanismus
Eichtheorie der der schwachen Wechselwirkung,
LHC Physik
Zugeordnete Module
UeWP P23.1 Pe23.1
Umfang, Studienpunkte; Modulabschlussprüfung / Leistungsnachweis
6 SWS, 8 SP/ECTS (Arbeitsanteil im Modul für diese Lehrveranstaltung, nicht verbindlich)
Klausur am Ende des Semesters
Ansprechpartner
Peter Uwer, Raum NEW15 1'414
Literatur
M.E. Peskin, D.V. Schröder. An Introduction to Quantum Field Theory. Addison-Wesley
F. Halzen, A.D. Martin. Quark and Leptons. John Wiley & Sons
M.D. Schwartz. Quantum Field Theory and the Standard Model. Cambridge U. press
D. Griffiths. Introduction to Elementary Particles. Wiley-VCH
C. Burgess, G, Moore. The Standard Model: A Primer. Cambridge U. Press
Otto Nachtmann. Phänomenee und Konzepte der Elementarteilchenphysik. Vieweg
Andrew J. Larkoski. Elementary Particle Physics --- An Intuitive Introduction. Cambridge U. Press
Siehe auch:
http://www.physik.hu-berlin.de/pep/teaching
executed on vlvz2 © IRZ Physik, Version 2019.1.1 vom 24.09.2019 Fullscreen