KVL / Klausuren / MAP 1.HS: 14.10  2.HS: 09.12  Zw.Sem.: 17.02  Beginn SS: 12.04

4020195132 Statistische Methoden der Datenanalyse  VVZ 

VL
Mo 11-14
wöch. NEW 14 1'10 (16) Judith Katzy
UE
Mo 14-15
14tgl. NEW 14 1'10 (16) Judith Katzy

Digitaler Kurs

Lern- und Qualifikationsziele
- Wahrscheinlichkeitsverteilungen
- Statistische Hypothesentests und Signifikanz
- Parameterschaetzung und Konfidenzintervalle
- Entfaltung
- Statistische Klassification und Lernen
Gliederung / Themen / Inhalte
Statistische Methoden zur Analyse von
Daten in der Elementarteilchenphysik und Astrophysik werden aufgezeigt.
Diese Methoden sind notwendig um Messergebnisse zu interpretieren und mit der Theorie vergleichen zu können. Ferner gibt der Kurs eine Einführung in die Methoden des maschinellen Lernens (neuronale Netze, boosted decision trees) und wie sie bei Datenanalysen verwendet werden.

Neben den theoretischen Grundlagen lehrt der Kurs auch die Implementierung in computer codes basierend auf python.
Zugeordnete Module
P25.1.c
Umfang, Studienpunkte; Modulabschlussprüfung / Leistungsnachweis
3 SWS, 6 SP/ECTS (Arbeitsanteil im Modul für diese Lehrveranstaltung, nicht verbindlich)
Klausur oder mündliche Prüfung.
Ansprechpartner
Judith Katzy (Judith.katzy@desy.de)
executed on vlvz2 © IRZ Physik, Version 2019.1.1 vom 24.09.2019 Fullscreen