Math.- Nat. Fakultät Institut für Chemie in english


alles unter Vorbahlt von COVID-19 Maßnahmen
Beachten Sie die Hinweise in den jeweligen Veranstaltungen

Wintersemester 2020
Stand: 26.11.20 12:58:51



_
KVL / Klausuren / MAP 1.HS: 02.11  2.HS: 21.12  Zw.Sem.: 01.03  Beginn SS: 12.04

2020205062 Analytische Chemie  VVZ 

VL wöch. Dietrich Volmer
SE wöch. Tutorin Tutor
PR wöch. Sebastian Beck, Sandra Walther, Eva Klünker, Tutorin Tutor

Digital- & Präsenz-basierter Kurs | Asynchrones Angebot: Link

Lern- und Qualifikationsziele
Die Studierenden verfügen über die grundlegenden Kenntnisse der Analytischen Chemie; sie sind in der Lage, analytische Probleme eigenständig zu formulieren und zu bearbeiten. Sie sind in der Lage
, selbstständig theoretische und praktische Lösungen einfacher analytischer Fragestellungen zu erarbeiten.
Voraussetzungen
erfolgreicher Abschluss des Moduls
Allgemeine und Anorganische Chemie(AAC)
Gliederung / Themen / Inhalte
Grundlagen der Analytik, Elektroanalytische
Methoden; Spektroskopische Methoden der
Analytik (Photometrie, Atomspektroskopie,
Flammen-AAS, Emissionsspektralanalyse); Chromatographie
Zugeordnete Module
KBCh Modul 5
Umfang, Studienpunkte; Modulabschlussprüfung / Leistungsnachweis
7 SWS, 6 SP/ECTS (Arbeitsanteil im Modul für diese Lehrveranstaltung, nicht verbindlich)
Klausur (90 min) oder mündliche Prüfung (45 min)
Sonstiges
Das Praktikum findet als Block in den ersten 2 Wochen der vorlesungsfreien Zeit nach dem Wintersemester statt. Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich.
Anmeldung bis zum 31.12.2020 (Ausschlussfrist) über Eintragung in den entsprechenden Moodle-Kurs. Alle Infos bzgl. des Praktikums werden über den Moodle-Kurs bekannt gegeben.
Ansprechpartner
Prof. Dietrich Volmer, Raum 0'201 IfC, dietrich.volmer@chemie.hu-berlin.de
Siehe auch:
http://moodle.hu-berlin.de/course/view.php?id=98139
Moodle link:
http://moodle.hu-berlin.de/course/view.php?id=83872
executed on vlvz2 © IRZ Physik, Version 2019.1.1 vom 24.09.2019 Fullscreen