SS 2011 WS 2010
SS 2010
Institut für Chemie
zur Physik wechseln
KVL / Klausuren / MAP 1.HS: 12.04  2.HS: 31.05  Zw.Sem.: 19.07  Beginn WS: 17.10

2020100128 Quantentheorie und Spektroskopie  VVZ 

VL
Mi 9-11
wöch. NEW 14 0'07 (120) Joachim Sauer
Fr 9-11
wöch. NEW 14 0'07 (120)
UE
Di 9-11
wöch. NEW 14 1'11 (30) Joachim Sauer
UE
Di 9-11
wöch. NEW 14 1'12 (30) Asbjörn Burow

Digital- & Präsenz-basierter Kurs

Voraussetzungen
PC1
Gliederung / Themen / Inhalte
Orts- und Phasenraum, Hamilton-Funktion.
Operatoren, Eigenwerte, Eigenfunktionen. Ver-
tauschungsoperatoren. Schrödinger Gleichung,
Wellenfunktionen, Erwartungswerte, Vertei-
lungsfunktionen. Teilchen im Kasten, harmo-
nischer Oszillator, starrer Rotator, Wasserstoff-
atom.
Zugeordnete Module
PC3
Umfang, Studienpunkte; Modulabschlussprüfung / Leistungsnachweis
4 SWS, 8 SP/ECTS (Arbeitsanteil im Modul für diese Lehrveranstaltung, nicht verbindlich)
mündliche Abschlussprüfung über den Stoff des Moduls.
Prüfungsvorleistung: je ein Leistungsnachweis für die Lehrveranstaltungen
executed on vlvz2 © IRZ Physik, Version 2019.1.1 vom 24.09.2019 Fullscreen