KVL / Klausuren / MAP 1.HS: 14.04  2.HS: 09.06  Zw.Sem.: 21.07  Beginn WS: 12.10

4020140142 Feynman-Integrale  VVZ 

VL
Di 13-15
wöch. NEW 14 1'10 (16) Christian Bogner
UE
Mi 15-17
14tgl. NEW 15 1'202 (34) Christian Bogner

Digital- & Präsenz-basierter Kurs

Unterrichtssprache
DE
Lern- und Qualifikationsziele
Einblick in die wichtigsten Methoden zur Berechnung von Feynman-Integralen und ihrer mathematischen Hintergruende.
Voraussetzungen
Grundlagen der Mathematik und der Quantenfeldtheorie sind hilfreich
Gliederung / Themen / Inhalte
Feynman-Graphen und -Regeln, Regularisierung, Reduktionsmethoden, Feynman-Parameter, Differentialgleichungsansatz, Mellin-Barnes-Ansatz, Sektorzerlegung, Iterierte Integrale
Zugeordnete Module
P23.1.2a P23.1
Umfang, Studienpunkte; Modulabschlussprüfung / Leistungsnachweis
3 SWS, 5 SP/ECTS (Arbeitsanteil im Modul für diese Lehrveranstaltung, nicht verbindlich)
VL+UE, woechentliche Vorlesung, zweiwoechentliche Uebungen, Leistungsnachweis durch muendliche Pruefung zum Semesterende
Sonstiges
Die Vorlesung richtet sich primaer an Studierende der Physik, soll aber fuer interessierte Studierende der Mathematik zugaenglich sein.
Anfragen/Probleme executed on vlvz2 © IRZ Physik, Version 2019.1.1 vom 24.09.2019 Fullscreen