KVL / Klausuren / MAP 1.HS: 14.04  2.HS: 09.06  Zw.Sem.: 21.07  Beginn WS: 12.10

4020140142 Feynman-Integrale  VVZ 

VL
Di 13-15
wöch. NEW 14 1'10 (16) Christian Bogner
UE
Mi 15-17
14tgl. NEW 15 1'202 (34) Christian Bogner

Digital- & Präsenz-basierter Kurs

Lern- und Qualifikationsziele
Einblick in die wichtigsten Methoden zur Berechnung von Feynman-Integralen und ihrer mathematischen Hintergruende.
Voraussetzungen
Grundlagen der Mathematik und der Quantenfeldtheorie sind hilfreich
Gliederung / Themen / Inhalte
Feynman-Graphen und -Regeln, Regularisierung, Reduktionsmethoden, Feynman-Parameter, Differentialgleichungsansatz, Mellin-Barnes-Ansatz, Sektorzerlegung, Iterierte Integrale
Zugeordnete Module
P23.1.2a P23.1
Umfang, Studienpunkte; Modulabschlussprüfung / Leistungsnachweis
3 SWS, 5 SP/ECTS (Arbeitsanteil im Modul für diese Lehrveranstaltung, nicht verbindlich)
VL+UE, woechentliche Vorlesung, zweiwoechentliche Uebungen, Leistungsnachweis durch muendliche Pruefung zum Semesterende
Sonstiges
Die Vorlesung richtet sich primaer an Studierende der Physik, soll aber fuer interessierte Studierende der Mathematik zugaenglich sein.
executed on vlvz2 © IRZ Physik, Version 2019.1.1 vom 24.09.2019 Fullscreen