KVL / Klausuren / MAP 1.HS: 13.04  2.HS: 25.05  Zw.Sem.: 18.07  Beginn WS: 10.10

4020150055 Einf. in die Kern- u. Elementarteilchenphysik  VVZ 

VL
Mo 9-11
wöch. NEW 14 0'07 (120) Thomas Lohse
Mi 9-11
wöch. NEW 14 0'07 (120)
UE
Fr 15-17
wöch. NEW 15 2'101 (24) Ullrich Schwanke
UE
Fr 11-13
wöch. NEW 14 1'09 (30) Ullrich Schwanke
UE
Mo 11-13
wöch. NEW 15 2'102 (24) Thomas Lohse

Digital- & Präsenz-basierter Kurs

Lern- und Qualifikationsziele
Die Studierenden lernen die fundamentalen Prinzipien aus dem Teil-
bereich Kern- und Teilchenphysik der Struktur der Materie kennen und auf ausgewählte Probleme anzuwenden.
Voraussetzungen
Grundlagen-Module des Bachelor-Programms, insbesondere Elektrodynamik, Quantenphysik
Gliederung / Themen / Inhalte
* Wechselwirkung von Strahlung mit Materie
* Detektoren für Teilchenstrahlung
* statischer Aufbau der Atomkerne
* Kernmodelle und Kernkraft
* Radioaktives Zerfallsgesetz und Dosimetrie
* α−, β− und γ− Zerfälle
* Gamma-Spektroskopie von Atomkernen
* Paritätsverletzung im β−Zerfall
* Helizität des Neutrinos
* Anwendungen der Kernphysik
* Elastische Elektron-Kern-Streuung
* Quarks und Hadronen: Additive und multiplikative Quantenzahlen
* Isospin, SU(3)-Multipletts der Hadronen
* Erhaltungssätze
* Feynman-Diagramme
* Quark-Parton-Modell und tiefunelastische Wechselwirkung
* Elektromagnetische, starke und schwache Wechselwirkung
* Quarkmischung und CP-Verletzung
* Grundlagen des Standardmodells der Elementarteilchenphysik
Zugeordnete Module
P10b (SO2010)
Umfang, Studienpunkte; Modulabschlussprüfung / Leistungsnachweis
6 SWS, 8 SP/ECTS (Arbeitsanteil im Modul für diese Lehrveranstaltung, nicht verbindlich)
Das Modul wird mit einer Klausur geprüft.
Ansprechpartner
Thomas Lohse, NEW 15, Raum 2'416
Literatur
Perkins. Hochenergiephysik. Addison-Wesley
Williams. Nuclear and Particle Physics. Clarendon Press
Mayer-Kuckuk. Kernphysik. Teubner
Bettini. Introduction to Elementary Particle Physics. Cambridge Univ. Press
Berger. Teilchenphysik: Eine Einführung. Springer
Siehe auch:
http://www.physik.hu-berlin.de/eephys/teaching/lectures
executed on vlvz2 © IRZ Physik, Version 2019.1.1 vom 24.09.2019 Fullscreen