KVL / Klausuren / MAP 1.HS: 13.04  2.HS: 25.05  Zw.Sem.: 18.07  Beginn WS: 10.10

4020150120 Thermodynamik  VVZ 

VL
Mi 13-15
wöch. NEW 14 0'05 (103) Dietmar Ebert
UE
Mo 14-15
wöch. NEW 15 2'102 (24) Dietmar Ebert
UE
Mo 13-14
wöch. NEW 15 2'102 (24) Dietmar Ebert
UE
Fr 9-10
wöch. NEW 15 3'101 (24) Anne Spiering
UE
Fr 10-11
wöch. NEW 15 3'101 (24) Christoph Sieg

Digital- & Präsenz-basierter Kurs

Voraussetzungen
Kenntnisse der Lehrinhalte Analytische Mechanik, Elektrodynamik und Quantentheorie
Gliederung / Themen / Inhalte
- Hauptsätze der Thermodynamik
- Thermodynamische Prozesse
- Thermodynamische Potentiale und Gleichgewichtsbedingungen
- Heterogene und Mehrkomponentensysteme
- Theorie der Phasenübergänge
- Evtl. Nichtgleichgewichtsthermodynamik
Zugeordnete Module
P9b (SO2010)
Umfang, Studienpunkte; Modulabschlussprüfung / Leistungsnachweis
3 SWS, 4 SP/ECTS (Arbeitsanteil im Modul für diese Lehrveranstaltung, nicht verbindlich)
Klausur 90-120 Minuten
Literatur
. .
Siehe auch:
http://qft.physik.hu-berlin.de/teaching
executed on vlvz2 © IRZ Physik, Version 2019.1.1 vom 24.09.2019 Fullscreen